Aktuell

09.10.2018

Kindergarten Stegacker Bolligen

Der Kindergarten ist als konsequenter Holzbau konzipiert. Dieser besteht aus einem grossen, flachen Dach auf Stahlstützen, unter welchem sämtliche Bereiche des Kindergartens zusammengefasst sind. Geschlossene Raumvolumen beinhalten den Materialund Technikbereich, den Sanitärbereich, den Aussengeräteraum sowie einen Gruppenraum. Die dazwischenliegenden Haupträume sind als fliessender Raum untereinander und mit dem Aussenbereich verbunden. Durchblicke und Ausblicke charakterisieren den Raum. Eine grosse Qualität stellt der überdachte Aussenraum beim Eingang des Kindergartens dar, der es den Kindern auch bei regnerischem Wetter erlaubt, draussen zu spielen und bei sonnigem Wetter einen Platz am Schatten schafft.

Bantiger Zeitung, Bericht vom 01.11.2018

16.08.2018

Schulhauserweiterung Kaufdorf

Pünktlich zum Schulbeginn, konnte der in hoher Qualität ausgeführte Erweiterungsbau des Schulhauses Kaufdorf, an die Gemeinde übergeben werden. Somit verfügt die Schule nun über moderne Unterrichtsformen, einer Bibliothek, einer Tagesschule und vor allem über genügend Platz für die wachsende Schülerzahl. Die neuen, zurückhaltend gestalteten Schulräume sind in einem aus Sichtbeton konstruiertem Sockelbau, sowie in einem darüberliegenden Holzelementbau untergebracht.

Interessierte können die Räumlichkeiten am Tag der offenen Tür vom 1. September 2018 besichtigen.

01.07.2018

Herzliche Gratulation zur bestandenen Lehrabschlussprüfung

ANS Architekten und Planer SIA AG gratuliert Remo von Känel zur erfolgreich bestandenen Lehrabschlussprüfung als Zeichner EFZ Architektur.

Während vier anspruchsvollen und lehrreichen Jahren durften wir mit ihm arbeiten, ihn ausbilden und prägen. Wir sind sehr stolz über seinen guten Abschluss und danken ihm für seinen motivierten Einsatz.

Für die Zukunft wünschen wir ihm viel Erfolg und Freude auf seinem weiteren Lebensweg wie auch privat alles Liebe und Gute.

26.06.2018

Mittagstisch mit La Ribollita

Alles Gute in einem Topf, täglich frisch aus einheimischen Zutaten gekocht und in einem Brot serviert.“ – Das Motto von La Ribollita

Am Mittagstisch wurden wir von Fabian von La Ribollita mit seinen kulinarischen Kochkünsten verwöhnt. Hungrig und neugierig standen wir an, um die berühmte Super-Soup zu kosten. Die Begeisterung der Mitarbeitenden war hoch und das Ambiente trug zu einer entspannten Stimmung bei. Wir danken Fabian für den gelungenen Anlass und wünschen ihm noch weitere spannende Jahre mit seiner umgebauten Vespacar. Ausserdem bedanken wir uns herzlich bei Herrn Schneiter für die Nutzung seiner grünen Oase.

 

 

 

22.05.2018

Aufrichten Schulhauserweiterung Kaufdorf

Nach Fertigstellung des Sockelbaus in bester Sichtbetonqualität wurde am 7. und 8. Mai 2018 der Holzbau, vor dem Wetterumschlag, aufgerichtet.

Nun können die Gebäudeinstallationen und der Innenausbau bei dichter Gebäudehülle voranschreiten, damit wir den Bau zeitgerecht zwei Wochen vor Beginn des neuen Schuljahres der Bauherrschaft übergeben können.

Mit der Umgebungsgestaltung als zentralem Verbindungsglied zwischen Dorf und Schule, erhält die Anlage den letzten Schliff.

07.03.2018

Umbau Chalet „Vreneli“ Wengen

Die zweigeschossige Ferienwohnung des Chalets „Vreneli“ wurde nach fünfmonatiger Umbauzeit rechtzeitig für die Skisaison fertiggestellt.

Der Wohn- und Essbereich wurde verbunden, wodurch ein fliessender Raumeindruck entstand. Die Innenwände und Böden des Wohn- und Essraumes sind aus massiven Fichtenhölzer gefertigt. Diese lehnen sich an den alten Fleckenbau an und erinnern an den urtümlichen Charakter des Chalets. Es wurden bewusst natürliche Materialien und Farbtöne ausgewählt, so auch in den neu sanierten Badezimmern. Der rote Kautschukboden der Küche schafft einen Farbakzent im Innern der Wohnung. Im Schlafgeschoss wurde der bauliche Eingriff minimal gehalten und die ursprüngliche Struktur beibehalten.

10.10.2017

Neue Mehrfamilienhäuser in Biglen

Am Oberfeldweg in Biglen entstehen zwei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 22 Wohnungen und eine Einstellhalle.

Die Abbrucharbeiten, der auf dem Terrain stehenden Holztrocknungsanlage, sind im Gange. Im Anschluss wird die Baugrube ausgehoben und die Baugrubensicherung erstellt. Im Dezember wird mit den Baumeisterarbeiten begonnen.

Das Projekt wird Ende April 2019 schlüsselfertig übergeben.

25.07.2017

Generalplaner all in one | 2. Auflage

Die 2. Auflage der Fachliteratur «Generalplaner all in one» ist da!

Von den Autoren Peter Diggelmann, Ivo Lehnherr, Andreas Lüscher (ANS Architekten und Planer SIA AG), Axel Paulus, Boris Schlaeppi, Birgitta Schock und Daniel Stebler.

Holen Sie sich Denkanstösse oder machen Sie gleich einen Eignungstest zum Generalplaner.

Zum vdf Hochschulverlag

01.02.2017

Holzarchitektur

Ist Holz sinnlich? Das zu behaupten, wäre kühn. Dennoch: Die harzig riechende Lärche schmeichelt unserem Geruchssinn, die Wärme des Holzes lässt sich ertasten und wir spüren, das Auge erfasst die verschiedenen Farbnuancen von Holz.

Diesem Werkstoff widmen wir diese Dokumentation mit acht auserwählten Projekten. Sie drückt unsere Freude und unseren Stolz über unsere in Holz realisierten Werke aus.